Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Haben Sie Fragen? +49 421 22 311 31

Integrationsfachdienst Bremen - Information

Integrationsfachdienst Bremen

Arbeitsvermittlung und Berufsbegleitung

Über uns - Woher wir kommen

Das Angebot des Integrationsfachdienstes entwickelte sich aus drei ursprünglich eigenständigen Fachdiensten: dem Psychosozialen Fachdienst (gegründet 1990), dem Fachdienst Berufsbegleitung für Hörgeschädigte (gegründet 1994) und dem Integrationsfachdienst, der als Bundesmodellprojekt im Jahr 1998 entstand.

Gesetzlicher Rahmen

Drei Jahre später, im Jahr 2001, wurde das Schwerbehindertengesetz novelliert und in das Sozialgesetzbuch IX aufgenommen – damit wurde der flächendeckende Aufbau der Integrationsfachdienste nach § 109 SGB IX in der gesamten Bundesrepublik verankert. Im Jahr 2004 gründeten die Vereine Bremer Werkgemeinschaft, Landesverband der Gehörlosen Bremen und der Martinsclub Bremen die gemeinnützige Integrationsfachdienst Bremen GmbH als Trägerin des IFD. Ein Jahr später wurden der Berufsbegleitende Fachdienst für Hörgeschädigte und der Psychosoziale Fachdienst in die GmbH überführt.

Zusätzliche Angebote

Seit Ende des Jahres 2008 gibt es für alle im Gesetz verankerten Zielgruppen des IFD weitere Angebote: „JobBudget (für WfbM)“, „Unterstützte Beschäftigung“, „Übergang Schule-Beruf“ und „Integrationsberatung für Betriebe“.

Auftraggeber

Auftraggeber der IFD Bremen GmbH sind das Integrationsamt Bremen, die Agentur für Arbeit Bremen, das Jobcenter, die Deutsche Rentenversicherung, weitere Rehabilitations- und Unfallversicherungsträger sowie das Bundesministerium für Arbeit und Soziales. Die Arbeit des Integrationsfachdienstes wird zum überwiegenden Teil aus Mitteln der Ausgleichsabgabe finanziert.

Mitwirken und Gestalten

Die IFD Bremen GmbH ist Mitglied

  • im Paritätischen Wohlfahrtsverband LV Bremen,
  • im Dachverband Gemeindepsychiatrie,
  • der Bundesarbeitsgemeinschaft Unterstützte Beschäftigung (BAG UB),
  • im AGA Unternehmensverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistung e. V.
  • Industrie-Club Bremen e. V.

Unsere Gesellschafter

Soziale Medien

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Gehörlosenzentrum Bremen e.V.
Schwachhauser Heerstraße 266
28359 Bremen

+49 421 - 22 311-31

+49 421 - 22 311-39

Copyright 2018 - 2020 ▪ Gehörlosenzentrum Bremen e.V. ▪ All Rights Reserved.
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.