Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Information

Kofo

KOFO (griech.) = taub --- KoFo = Kommunikatinsforum

Das Kommunikationsforum bietet Informationsveranstaltungen zu verschiedensten Themen. Nach einem Einführungsvortrag gibt es immer Gelegenheit für Fragen und Austausch.

Kommunikation:

  • Mitteilung, Verständigung
  • Übermittlung einer Nachricht / Information zwischen einem "Sender" und einem "Empfänger" mit Hilfe eines Übertragungsmediums (Kanal)

Forum:

  • in der röm. Antike der Marktplatz, der für Volksversammlungen diente.
  • Öffentlichkeit, interessiertes Publikum

KoFo - Veranstaltung

Form:

  • Info-/ Diskussionsabend
  • Forumdiskussion
  • Podiumdiskussion
  • Streitgespräch
  • Gruppengespräch
  • brainstorming

Themen:

Verschiedene Richtungen, aber haben oft einen Zusammenhang mit der Gehörlosigkeit und deren Sprache bzw. Kultur.
Zum Beispiel: Drogen, Frauenbewegung, Gebärdensprache, AIDS, Identität, Behindertenpolitik ...

Ziele des Kommunikationsforums für Gehörlosen:

  • Abbau der Hemmungen und das Gefühl der gesellschaftlichen
    Benachtleiligung
  • Befreiung aus der Isolation
  • Förderung des Selbstvertrauens
  • Stärkerung des Selbstbewusstsein
  • Erweiterung des Wissens
  • Kennenlernen und Entwickeln des eigenes Identitäts
  • Bessere Möglichkeitmit Hörenden zu kommunizieren sowie Ermuterung
    der Kontaktaufnahme mit den Hörenden
  • Mehr Mut und Optimismus (z.B. Zeitung lesen)
  • Abbau der Ängste zu den Sprachproblemen
  • Förderung der Spachflexiblität durch Diskussionen
  • Eigene Meinungsbildung entwickeln

Für Hörenden:

  • Den Gebärdenkurs - Besucher/in eine Möglichkeit geben, die
    Kenntnisse der Gebärdensprache zu vertiefen und zu erweitern.
  • Näheres und besseres Kennenlernen der Kultur und Eigenschaften
    der Gehörlosen
  • Überwinden der Hemmungen der Kultur und Eigenschaften der
    Gehörlosen
  • Abbau der Vorurteile gegenüber der Gehörlosen
  • Sprachliche Vermittlungshilfe und Mitwirklung an der
    Öffentlichkeitsarbeit
  • Mehr Verständnis und Unterstützung für Gehörlosen

Kommunikationsfähigkeit:

bedeutet: Aufnahme, Verarbeitung und Weitergabe von Informationen, Lernfähigkeit, Diskussionsfähigkeit und Darstellungsfähigkeit

Regeln sind:

  • Gleichberechtigung (z.B. Mann gleich Frau, gehörlos gleich hörend)
  • Zuhören
  • Fairness (anständiges Verhalten)
  • Verständnis
  • Wahrnehmungsfähigkeit (Reaktionen spüren)
  • Toleranz (flexibel sein)
  • Abgrenzungsfähigkeit und Fähigkeit zur Distanz
  • Kompromissfähigkeit

Wenn man diese Regeln bei der Unterhaltung und Gespräche einhält, kann man von echte Kommunikation sprechen und man erreicht seine Ziele. Kommunikationsforum ist eine gute Übungsmöglichkeit zum Kommunizieren. Allerdings gilt allgemein:

Reden lernt man durch Reden

N. Seichter und G. Mally

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der/die Autor/in

Soziale Medien

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Gehörlosenzentrum Bremen e.V.
Schwachhauser Heerstraße 266
28359 Bremen

+49 421 - 22 311-31

+49 421 - 22 311-39

Copyright 2018 - 2020 ▪ Gehörlosenzentrum Bremen e.V. ▪ All Rights Reserved.
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.