Künstliche IntelligenzOnline-Veranstaltung mit DGSam 24. Mai 2022

Künstliche Intelligenz
Online-Veranstaltung mit DGS
am 24. Mai 2022

Künstliche Intelligenz und Teilhabe

Künstliche Intelligenz (KI) stellt uns als Gesellschaft vor große Herausforderungen. Am Einsatz von KI scheint derzeit kein Weg vorbei zu führen. KI verändert unseren Alltag, etwa durch selbstständig fahrende Fahrzeuge, Entscheidungsunterstützung in der Verwaltung von Budgets, durch automatische Übersetzungen in Leichte Sprache und smarte Prothesen. Auch die Teilhabe von behinderten Menschen wird also mehr und mehr von KI beeinflusst.
Ihr Einsatz ist jedoch nicht nur mit der Chance verbunden, die Fähigkeiten des Menschen zu erweitern und neues Wissen zu generieren. Auf der anderen Seite mehren sich die kritischen Stimmen, die vor verschärften Diskriminierungen durch KI warnen oder schlicht die Grenzen der Technologie aufzeigen.

Die Veranstaltungsreihe ist eine Kooperation zwischen dem Diakonischen Werk Bremen e.V. und dem Bremer Landesbehindertenbeauftragten (Ansprechperson: Ulrike Peter). Arne Frankenstein wird jeweils einen Eingangsbeitrag halten.
Am 24. Mai geht es um KI und Teilhabe - Bremer Perspektiven für Chancen und Risiken.
Diese Veranstaltung wird live online in DGS gedolmetscht. Der Link zur Anmeldung ist unten am Ende des Textes zu finden.

Frau Dr. Irmhild Rogalla, selbst gehörlos und Mitglied des Leitungsteams des Instituts für Digitale Teilhabe der Hochschule Bremen und wissenschaftliche Leiterin des Instituts für praktische Interdisziplinarität, wird dabei einen Vortrag halten. Sie führt in das Thema Künstliche Intelligenz ein, veranschaulicht mögliche Anwendungsgebiete im Bereich Teilhabe, zeigt aber auch Probleme, Risiken und Grenzen auf.
Dr. Hendrik Heuer von der Uni Bremen zeigt in seinem Vortrag, wie künstliche Intelligenz schwierige Texte verständlicher machen kann.

Link zur Veranstaltungsseite (dort kann man das Datum 24. Mai "aufklappen" und mehr zu der Veranstaltung erfahren):

https://www.behindertenbeauftragter.bremen.de/themen/bildung-und-wissenschaft/veranstaltungsreihe-kuenstliche-intelligenz-und-teilhabe-in-bremen-im-mai-2022-37010

 Facebook-Link: https://www.facebook.com/bremen.lbb/posts/413212293977741

Link zur Anmeldung für den 24.05:

https://www.behindertenbeauftragter.bremen.de/themen/bildung-und-wissenschaft/veranstaltungsreihe-kuenstliche-intelligenz-und-teilhabe-in-bremen-im-mai-2022/anmeldung-zur-veranstaltung-kuenstliche-intelligenz-und-teilhabe-37025

Zurück

Soziale Medien

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Gehörlosenzentrum Bremen e.V.
Schwachhauser Heerstraße 266
28359 Bremen

+49 421 - 22 311-31

+49 421 - 22 311-39

Copyright 2018 - 2022 ▪ Gehörlosenzentrum Bremen e.V. ▪ All Rights Reserved.
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.